Quecksilber-Blutdruckmessgerät gegen elektronisches Blutdruckmessgerät

Dezember 21, 2020
 
Bevor Sie sich für ein Produkt entscheiden, sollten Sie wissen, wie verschiedene Blutdruckmessgeräte funktionieren. Das Blut der Menschen in allen Körperteilen benötigt einen bestimmten Druck, dieser Druck ist der Blutdruck. Der normale Blutdruckbereich ist: Der systolische Blutdruck liegt zwischen 90 und 140 mmhg (12.0 bis 18.7 kPa), der diastolische Blutdruck zwischen 60 und 90 mmhg (8.0 bis 12.0 kPa) als dieser Bereich kann Hypotonie sein.

1. Funktionsprinzip des Quecksilber-Blutdruckmessers
Nun die elektronische Oberarm-Blutdruckmessgerät verkauft sich sehr heiß, aber vorsichtige Freunde werden feststellen, dass Ärzte im Krankenhaus immer noch Quecksilber-Blutdruckmessgeräte verwenden. Dies liegt daran, dass das Quecksilber-Blutdruckmessgerät die Auskultationsmethode zur Messung des Blutdrucks verwendet. Kurz gesagt, die Manschette des Blutdruckmessers ist an die Position der Pulsation der Arteria brachialis des Oberarms gebunden. Blasen Sie die Arteria brachialis auf und setzen Sie sie unter Druck. Entleeren und dekomprimieren Sie sie dann. Mit der Abnahme des äußeren Drucks spült der Blutfluss das Blutgefäß wieder und sendet den Rhythmus aus, der dem Herzrhythmus entspricht. Wenn der "erste Ton" vom Stethoskop erfasst wird, wird der vom Manometer angezeigte Außendruck als systolischer Druck und der letzte Ton als diastolischer Druck aufgezeichnet
.
Der Vorteil des Quecksilber-Blutdruckmessers besteht darin, dass es für die meisten Menschen geeignet ist und es individuelle Unterschiede bei den Blutdruckänderungen von Patienten geben kann. Der Nachteil ist, dass Patienten die Messung nicht unabhängig durchführen können und professionelles Schulungspersonal zur Unterstützung benötigt wird. Der Messwert variiert je nach Bediener. Solange die Messabweichung jedoch innerhalb von 5 mmhg liegt, ist sie akzeptabel.

2. Funktionsprinzip des elektronischen Blutdruckmessers
Gegenwärtig verwenden die meisten elektronischen Blutdruckmessgeräte eine oszillographische Methode zur Messung des Blutdrucks. Die oszillometrische Blutdruckmessung dient zur Ermittlung der Beziehung zwischen systolischem Blutdruck, diastolischem Blutdruck, mittlerem Druck und Manschettendruck-Stoßwelle zur Identifizierung des Blutdrucks. Die Erfassung dieses Algorithmus hängt hauptsächlich von der statistischen Analyse der Daten ab, die durch Populationsmessungen in großem Maßstab erhalten wurden, und die Algorithmen verschiedener Hersteller sind nicht einheitlich. Daher sind die Messwerte verschiedener Marken von elektronischen Blutdruckmessgeräten für denselben Patienten unterschiedlich. Das elektronische Blutdruckmessgerät verwendet die oszillographische Methode, die auf dem statistischen Gesetz basiert, um den Blutdruckwert zu berechnen. Daher ist das Messergebnis für Personen, deren Blutdruckänderungsgesetz nahe am statistischen Gesetz liegt, relativ genau; Für die Person, deren Blutdruckänderung sich erheblich vom statistischen Gesetz unterscheidet, ist die Abweichung des Messergebnisses größer. Daher besteht der Nachteil des elektronischen Blutdruckmessers darin, dass es für einige spezielle Personen nicht geeignet ist. Sein Vorteil ist, dass Patienten den Blutdruck unabhängig messen können und die Operation einfach ist,

Wir sagen oft "Blutdruck" bei der körperlichen Untersuchung oder Messung, bezieht sich normalerweise auf den arteriellen Druck der Körperoberfläche, der an der Arteria brachialis des Oberarms gemessen wird. Daher ist die Messung des Blutdrucks hier am genauesten. Das elektronische Blutdruckmessgerät misst die Arteria brachialis, sodass der Wert genauer ist. Für Menschen mit Durchblutungsstörungen (mit Diabetes, Hyperlipidämie, Bluthochdruck usw.) ist der Arm elektronisch Blutdruckmonitor ist besser geeignet. Das elektronische Blutdruckmessgerät für das Handgelenk ist der "Pulsdruckwert" der Handgelenkarterie, sodass der Messwert vorgespannt wird. Das elektronische Blutdruckmessgerät für das Handgelenk hat jedoch die Eigenschaften, dass es leicht zu tragen ist, sodass es besser für Geschäftsreisende und Reisende geeignet ist. Bei Finger-Blutdruckmessgeräten wurde nachgewiesen, dass ein längeres Auftreten nicht möglich ist. Daher sind Finger-Blutdruckmessgeräte für keine Population anwendbar. Wir können Gehirnzellen retten und müssen dies nicht berücksichtigen.
 
 
RANOR MEDICAL ist ein Hersteller, der auf spezialisiert ist Berührungsloses Infrarot-Thermometer . Digitales Blutdruckmessgerät mit FDA genehmigt. Unsere Fabrik wurde im Jahr 2013 mit einer Fabrikfläche von 11000 m2 und 7 Produktionslinien gegründet. Welcome OEM & ODM

✧ Mehr als 8 Jahre Produktionserfahrung
✧ 11000 m2 Fabrikfläche, 7 Produktionslinien.
✧ NMPA-zertifiziert und FDA-zugelassen.
✧ Hohe Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen
✧ Willkommen bei OEM & ODM

Mehr Details: https://www.ranormedical.com/products.html

Ihre Antwort wird sehr geschätzt! Danke und viele Grüße!

Emma 

Handy / WhatsApp: 15258224906  E-Mail:  info@chinaranor.com